Wir haben eine Gewinnerin unter uns

Auch in diesem Jahr hat die Glücksfee bei unserer Media Designerin Herrad Fischer wieder zugeschlagen. Hatte Sie doch im Mai vergangenen Jahres gerade erst mit viel Glück eins der zehn knallgelben Sommerfahrräder aus der Verlosung des Radiosenders Bremen Vier abgesahnt. Dieses Mal stand allerdings ihr Können im Vordergrund. Um ihr Wissen als ausgebildete Mediengestalterin Digital und Print weiter auszubauen, absolvierte sie nämlich den Fernlehrgang „Geprüfte Web-Designerin“ an der Fernschule SGD (Studiengemeinschaft Darmstadt).

Über SGD und die Ausschreibung

Die SGD kennt die Herausforderungen von Weiterbildungen sehr genau. Ganz besonders, wenn es sich dabei um ein Fernstudium handelt. Daher hat die SGD entschieden, dass diese spezielle Methode des Lernens eine Anerkennung in Form einer Auszeichnung verdient. Seit 1948 bereits führt die Firma SGD ihre Teilnehmer erfolgreich durch das Studium bis hin zum Abschluss. Auf deren gemeinsamen Weg erfahren sie über den engen Kundenkontakt so manches über Träume, Schicksale sowie private und berufliche Ziele. Man ist der Meinung, solche Lebensläufe und Leistungen von Menschen, die durch Bildung weiterkommen wollen, sollten noch mehr Aufmerksamkeit erhalten. Aus dieser Ansicht entstand die Idee, überragendes Weiterbildungsengagement mit dem Preis für den erfolgreichsten SGD-Landesfernschüler bzw. die erfolgreichste SGD-Landesschülerin auszuzeichnen. Prämiert wurde pro Bundesland ein Absolvent als SGD-Landesfernschüler. Alle ehemaligen SGD-Absolventinnen und –Absolventen konnten teilnehmen. 1.000,-€ Preisgeld winkten pro Preisträger für die Auszeichnung. Für die Teilnahme um den Titel „Erfolgreichste/r SGD-Landesfernschüler/in“ kamen Absolventen in Frage, die die folgenden Kriterien erfüllten:

  • Die Weiterbildung unter besonderen persönlichen Lebensumständen gemacht haben und/oder
  • Schon mehrere Weiterbildungen absolviert haben, berufsbegleitend oder auch in Berufspausen, und/oder
  • Eine außergewöhnliche Motivation für die Methode Fernlernen haben und/oder
  • Konkrete Vorstellungen und Ziele (beruflich/privat) durch ihren Fernlehrgang erreichen wollten und/oder
  • Letztendlich dank der Weiterbildung greifbare Erfolge für ihre Karriere oder ihre Persönlichkeitsentwicklung verzeichnen können.

Ein unabhängiges Gremium aus Vertretern der Politik, der Bildungsbranche und der Wirtschaft entschied über die Preisträger jeder Kategorie aus allen eingereichten Bewerbungen. Für die Preisverleihung veranstaltete die SGD eine Tour durch Deutschland, auf der jeder Gewinner eines jeden Bundeslandes durch Mitarbeiter des Hauses vor Ort seine ganz persönliche Auszeichnung überreicht bekam.

Quelle: SGD

Eine der 17 Titelträgerinnen hat ihren Sitz bei uns

Die Durchführung der Tour fand im Juni 2017 statt. Und machte natürlich auch Halt in Bremen, um hier unserer glücklichen Kollegin Herrad ihr Zertifikat feierlich zu überreichen. Insgesamt waren über 700 Bewerbungen für den Wettbewerb eingegangen. Und Herrad konnte sich erfolgreich gegen alle durchsetzen, denn schließlich fiel die Entscheidung der hochkarätigen Jury des Fernlehrinstituts auf sie. Das haben neben ihr nur noch 16 weitere Personen geschafft. Der absolute Wahnsinn! Ihr neu erlangtes Wissen findet bei uns in der Praxis direkt Anwendung, indem sie uns mit der Erstellung individueller Shop Templates für Kunden, der Gestaltung von Screendesigns und der Erweiterung von Plugins unterstützt. Und weil Herrad nicht genug von der Materie bekommt, verbringt sie nach Feierabend ihre Freizeit mit ihrem Herzensprojekt: dem Reiseblog „Landlinse“. Darin vereint sie drei ihrer größten Interessen: Reisen, Fotografieren und Webdesign.

Wir von der Webcustoms IT Solutions GmbH sind sehr stolz auf Dich und freuen uns außerordentlich darüber, dass Du, als Mitglied unseres Teams, den „Pott“ zu uns in die Agentur geholt hast. Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch“ und weiter so…

17. Juli 2017|Categories: In eigener Sache|